„Inneres Kind“ und deine Ahnen

Unsere Ahnen sind unser Ursprung und unser Erbe. Das was du bist, bist du nur durch deine Ahnen. Wird ein Kind geboren, bekommt es auf seiner Lebensreise nicht nur sein eigenes Päckchen, sondern auch das seiner Vorfahren mit. Sie spiegeln mit ihren Themen unseren Seelenweg. Viele Lebens- und Familienthemen, die Menschen aus unserer Ahnenfamilie erlebten, tauchen oft in späteren Generationen wieder auf. Auch wenn uns dies nicht bewusst ist, beeinflusst es doch unser Leben.

In dem Seminar kannst du dich mit der Energie deiner Ahnen verbinden, Zusammenhänge deines Lebens erkennen und gestärkt deinen Weg weitergehen.

Folgende Themen erwarten dich:

Begegnung und Bekanntschaft mit dem “Inneren Kind”                                                             

Die Beziehung zum “Inneren Kind” stärken

Mehr Verständnis zwischen den Generationen

Verbindungen mit der Ahnenlinie

Was trage ich von meinen Ahnen

Die Verstrickungen mit unseren Ahnen lösen

Meditationen

Liebevolle Übungen die dich deinen Selbstwert erkennen lassen, denn DU!!! bist wertvoll und gut

Nächstes Inneres Kind und deine Ahnen Seminar: 

INNERES KIND UND DEINE AHNEN in Freiburg/Elbe

Donnerstag, 1 Feb 2018
- Sonntag, 4 Feb 2018

Zeit: 12:30 - 12:30

Thumbnail Image

„Inneres Kind“ und deine Ahnen
(Seminarbeschreibung)
Ländliche Idylle im mit Reet gedeckten Hotel Gut Schöneworth in Freiburg/Elbe.
Gemütliche Gästezimmer und gute Verpflegung - 80 km westlich von Hamburg -
sehr ruhig und wunderschön gelegen.

Die Übernachtung und Tagungspauschale enthält:
3 Übernachtungen / 3 Frühstück / 3 Mittagessen / 3 Abendessen
und insgesamt 6 Kaffeepausen.
Die Preise für Doppel- und Einzelzimmer sind gleich.

Wir beginnen Donnerstag um 12:30 Uhr mit dem gemeinsamen Mittagessen.
Bitte mitbringen:
– bequeme Unterlage
– Wolldecke
– Kissen

Die Seminare können auch in monatlichen Raten gezahlt werden

Hier geht´s zur Anmeldung!

Sei dabei, wir freuen uns auf dich!!!

Veranstaltungsort

Gut Schönewoth
Landesbrücker Straße 42
Freiburg/Elbe, 21729

Teilnahmegebühr:

Seminargebühr EUR 360.00

Tagungspauschale EUR 300.00

Tage
Stunden
Minuten
Sekunden