„Ich freue mich wenn es regnet,
denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch“
– Karl Valentin –

Dieses wundervolle Zitat von Karl Valentin ist heute mein Lebensmotto, und ich möchte es gerne all meinen Seminarteilnehmern und Klienten mit auf den Weg geben. Mein eigener Weg war ganz bestimmt nicht immer leicht, doch hat er mich genau zu dieser Tätigkeit geführt, die ich heute mit sehr großer Freude und Liebe  ausüben darf. 

2004 hatte ich eine große Lebenskrise und ich wurde vom Leben  gezwungen hinzuschauen, dies war eine meiner wichtigsten Erfahrungen.

Dann führte mich mein Weg zu einem Seminar von Gila van Delden. Dort begann die Reise zu mir selbst. 

Ich bin dem Ruf meines Herzens gefolgt und habe durch mehrjährige Ausbildungen als Energietherapeutin und psychologische Lebensberaterin sehr viel lernen dürfen. Doch noch immer suchend, entschloss ich mich, meinem Leben eine neue Richtung zu geben und die Ausbildung zur Transformationstherapeutin nach Robert Betz zu absolvieren.

Dies war die beste Entscheidung meines Lebens.

Heute erkenne ich den Sinn in allen Lebenssituationen und weiß, dass es nichts Sinnloses im Leben gibt. Ich habe gelernt, mich selbst zu lieben und mich so anzunehmen wie ich bin. Diese wertvollen Erfahrungen darf ich mit viel Wertschätzung und Achtsamkeit weitergeben.

Mein Wunsch war es, Seminare zu führen und Menschen zu begleiten. Und wie es das Schicksal wollte, fragte Gila mich im April 2015, ob ich ihre Seminarfirma und den Verlag übernehmen möchte.                                              

Seit Januar 2017 ist es  soweit, und ich bin überglücklich, diesen Weg gehen zu dürfen und viele Menschen achtsam und verantwortungsvoll ein Stück auf ihrem Weg zu begleiten.                                                                                                                                                         

Alles beginnt mit dem ersten Schritt!                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                           Ich begleite dich sehr gerne. 

In liebevoller Verbundenheit

Petra